COVID-19 Präventionskonzept

Zur allgemeinen Sicherheit während unserer Kurse und Veranstaltungen haben wir für euch unser COVID-19 Präventionskonzept kurz zusammengefasst:
In den Eingangsbereichen gilt FFP2 Masken Pflicht.

KURSE:
• Unsere Tanztrainer*innen sind alle gegen COVID-19 geimpft.
• Teilnahme derzeit nur auf Basis von 2G+ möglich: geimpft, COVID-19 genesen* und Antigen- oder PCR-getestet.
• Von verpflichtender Partner*innenrotation wird derzeit Abstand genommen: die verpflichtende Rotation in den Kursen wird aufgehoben.
• Die Anzahl der Tanzpartner*innen ist möglichst gering zu halten (z.B. max. 5 Tanzpartner*innen)
• Unter Einhaltung der o.g. Punkte, kann während des Tanzens auf eine FFP2 Maske verzichtet werden.

*Antikörper-Zertifikat reicht nicht aus!

VERANSTALTUNGEN:
• Für die Teilnahme gilt die 2G+ Regel (siehe oben).
• Maximale Teilnehmer*innenanzahl ist derzeit auf 25 Personen beschränkt.
Unsere COVID-19 Beauftragten stehen während den Veranstaltungen für euch zur Verfügung

Das gesamte Konzept könnt ihr hier abrufen.